OculusVR stockt weiter Personal auf
Atman Binstock wechselt zu OculusVR

OculusVR stockt weiter Personal auf

Und wieder hat OculusVR einen Neuzugang zu verbuchen: Atman Binstock wechselt von Valve zu OculusVR. Neben Carmack ist er damit der zweite prominente Entwickler-Zugang in den letzten Monaten. Binstock war bislang bei Valve für deren VR-Pläne verantwortlich. Valve selbst dürfte das in seinen VR-Bemühungen ein ganzes Stück zurückwerfen. Binstock war deren führender Kopf bei der Entwicklung des eigenen Headsets gewesen und der Begründer ihrer VR-Erfolge wie zum Beispiel den Valve VR-Raum. Außerdem arbeitete er an Maßnahmen und Konzepten um mit der für den Cyberraum momentan typischen Motion Sickness entgegen zu wirken. Binstock selbst ist kein Unbekannter. Bevor er bei Valve anheuerte, entwickelte er unter anderem für Intel und Dice.

Binstock hat den Auftrag in Bellevue in Washington ein neues Research & Development-Team aufzubauen. Das ist insofern spannend, weil der eigentliche Firmensitz von Oculus in Irvine, Californien liegt, mit einer Dependance in Dallas und einer geplanten in San Francisco. Bellevue hingegen ist die Heimat der VR-Spezialisten von Valve (hier wurde der VR-Modus für Team Fortress 2 entwickelt), als auch die Brutstätte der Microsoft Development Center. Ein gutes Feld also um Entwickler abzuwerben. Insofern wäre es kaum verwunderlich, wenn sich Oculus demnächst auch noch andere VR-Prominenz wie Joe Ludwig anschließen würde. Er ist einer der führenden Software-Entwickler bei Valve zum Thema VR. Auch Binstocks Freund und Weggefährte Michael Abrash, der mit ihm bei Valve an den Themen arbeitete, könnte zu den heißen Kandidaten zählen. Schließlich war es Abrash, der Binstock zu Valve überredete.

1

(1) Comment

  1. Pingback: Michael Abrash stößt zum OculusVR-Team | 3D Realms

Leave a Reply


Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /www/htdocs/w011db1f/3DRealms/wp-content/themes/adams/inc/sidebars-default.php on line 291

Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /www/htdocs/w011db1f/3DRealms/wp-content/themes/adams/inc/sidebars-default.php on line 292

Latest Tweets