Ismar 2014: Eingaben im augmentierten Raum

Um sinnvolle Applikationen für AR zu schaffen, müssen wir auch grundlegend klären, wie wir eine Eingabe in das System realisieren, oder anders beschrieben: Wie können wir synthetischen Objekten in einer Projektion manipulieren. Ohne Hilfsmittel wie haptische Werkzeuge, physische Schalter und Regler bleiben Anwendungs-Entwicklern zwei Möglichkeiten.

  • Direkte Freihand-Manipulation
  • Indirect Modal Interaction

Beide Methoden sind in ihrer Grundform anfällig für Fehleingaben oder sind frustrierend komplex und unzugänglich.

Die HitLabs aus Neuseeland erweiterten nun eine Kombination der beiden Methoden um eine Sprachkomponente. Zum einen bedient sich das Team der direkten Manipulation via Grasp Shell. Dazu ergänzten die Forscher eine situationsabhängige international verständliche Gestensteuerung. Diese sieht zum Beispiel das Strecken von Zeigefinger und Daumen für das Vergrößern von Objekten vor, oder das Zusammenführen der beiden als Verkleinerung. Mittels Spracheingabe wird zudem der Kontext spezifiziert.

Das Ergebnis ist erstaunlich. Durch die gesprochenen Kommandos können Manipulationen der virtuellen Objekte deutlich schneller, leichter und zielgenauer durchgeführt werden. So beschränkte das gesprochene Kommando „Size“ die Interaktion mit den Objekten auf deren Größenmanipulation. Zufälliges Drehen oder Verformen ist dann ausgeschlossen. Komplexe Werkzeuge können damit sehr leicht bedienbar gestaltet werden ohne den Funktionsumfang zu beschränken.

In der Studie erprobte das Team auch, mit welchen Gesten die Probanden üblicherweise versuchen, ihr Ziel der Objektmanipluation zu erreichen. Daraus ließ sich eine Art Gesten-Alphabet ableiten, das auch selbständig erkennen kann, welche Handlung der User am Wahrscheinlichsten durchführen kann. Außerdem kann das System auch lernen, sich auf den Nutzer einzustellen, sobald er eine Spracheingabe mit der Geste kombiniert.

0

No Comments

Leave a Reply


Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /www/htdocs/w011db1f/3DRealms/wp-content/themes/adams/inc/sidebars-default.php on line 291

Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /www/htdocs/w011db1f/3DRealms/wp-content/themes/adams/inc/sidebars-default.php on line 292

Latest Tweets